Geschichte unserer Familien-Manufaktur

Unsere Marke „Layla“ bezieht sich auf den Namen unserer Chef-Pâtissière und Mit-Inhaberin Layla Hentati Bouricha.


Khadija Hentati – Laylas Großmutter – war eine hervorragende Pâtissière aus der Stadt Sfax im Südosten Tunesiens. Sie hat die Kunst der Zubereitung exquisiter Süßigkeiten von Ihrer Mutter und Großmutter gelernt, wie es ihre Familientradition seit mehreren Generationen vorschreibt.
 
Ihr außergewöhnliches Talent sprach sich rum und Als Freunde und Nachbarn anfingen sie darum zu bitten, für ihre Hochzeiten und Zeremonien Confiserie herzustellen – entschied sie 1942 Ihr Unternehmen zu gründen.
 
Ihre Schwiegertochter Wided kam in den 50er Jahren dazu und trug erheblich zur Entwicklung des Unternehmens bei.

Als begabteste von Wideds vier Töchtern, wurde Layla von Ihrer Mutter und Großmutter ausgewählt, um die Familientradition weiterzuführen.

Layla stieg im Unternehmen ein und lernte schnell die Familienrezepte. Ihre Leidenschaft, Neugier und internationale Erfahrung ließen ihre Delikatessen ein außergewöhnliches Geschmack- und Raffinesse-Niveau erreichen.

Es ist in 2011, dass Amin Bouricha – Laylas Sohn und ehemaliger Unternehmensberater, der in Deutschland studiert und lange gearbeitet hat – seiner Mutter vorschlug, die Familienspezialitäten den internationalen Feinschmeckern anzubieten und aus „Layla“ eine internationale Marke für Luxus-Confiserie zu machen.

Amin übernahm die Geschäftsführung des Unternehmens und eröffnete ein „Layla“-Büro in München, um Premium-Kunden im Europäischen Raum zu erreichen.

Heute beliefert „Layla“ die luxuriösesten und exklusivsten Feinkostgeschäfte, Hotels und Gastronomiebetriebe.

Unser Logo schmuckt eine Mandelblüte, die symbolisch für Tunesien und für unsere Hauptzutat -die Mandel- steht. Darüber hinaus erinnert diese Frucht Layla an ihre Kindheit im Elternhaus, wo ihre Schaukel am Mandelbaum hang. Dort verbrachte sie unvergessliche Momente.

Wided

Laylas Mutter

Layla

Chef-Pâtissière & Inhaberin

Amin Bouricha

Laylas Sohn & Geschäftsführer